call122

Bottom

Atemschutzleistungsprüfung Silber bestanden

30.10.2021
Bewerb, Hauptwache Eugendorf

Atemschutzleistungsprüfung Silber bestanden

Am 30.10.2021 fand im Landesfeuerwehrverband Salzburg die Atemschutzleistungsprüfung in Bronze, Silber und Gold statt. Die Feuerwehr Eugendorf Hauptwache konnte wieder 2 Trupps zu dieser, für die Ausbildung so wichtigen, Leistungsprüfung entsenden. Beide Trupps konnten das gesteckte Ziel das Abzeichen in Silber mit Top Leistungen erreichen. Die Kameraden LM Patrik Mayrhofer, OFM Isabella Radauer, OFM Florian Schick, OFM Matthias Kovarik und FM Karrer Christoph konnten nach einer intensiven Vorbereitungszeit die zweite Stufe der Leistungsprüfung im Bereich Atemschutz, das Bronzene Leistungsabzeichen erreichen. Hinter allen liegt eine intensive und zeitaufwändige Vorbereitung von über 7 Woche.

 

Folgende Stationen mussten abgearbeitet werden:

Station 1: Fachwissen in Form eines Testes

Station 2: Vorbereitung und richtiges Anlegen des Preßluftatmer

Station 3: Menschenrettung aus 2 Obergeschoss

Station 4: Brand 2 Obergeschoss über Innenangriff

Station 5: Gerätekunde und Maskenreinigung

Ein Dank gilt den Ausbildnern HBI Gstöttner Walter und LM Artmüller Manfred die als "Trainer" unsere Kameraden in dieser Zeit unterstützt haben. „Bewerbe sind eine enorm Wichtige Ausbildung unsere Feuerwehrmitglieder, hier werden unzählige Handgriffe automatisiert um im Einsatzfall bestens Vorbereitet zu sein.“ so Ortsfeuerwehrkommandant Pötzelsberger Klemens.

 

Bottom