call122

Eugendorf

Freiwillige Feuerwehr Eugendorf

Feuerwehr
Bottom

Verkehrsunfall A1 17.07.2018

Technischer Einsatz am 17.07.2018
Art des Einsatzes Technischer Einsatz
Alarmstufe 1
Einsatzort Autobahn
A1, Fahrtrichtung Wien, kurz vor Abfahrt Wallersee , 5301 Eugendorf
Zur Karte
Alarmierung 10:02
Sirene Sirene
Rufempfänger Rufempfänger
SMS
Alarmierte Feuerwehren
Hauptwache Eugendorfmit 12 Mann
Feuerwehr Hallwang
Andere Einsatz­organisationen Polizei, Rotes Kreuz, Christopherus 6
Eingesetzte Fahrzeuge
Last_01 Last Eugendorf

1 Rüstlösch Eugendorf

Vorgefundene Lage Verkehrsunfall mit verletzten Personen
Durchgeführte Maßnahmen auf Anfahrt storniert
Einsatzende 10:25
Einsatzleiter OFK Hallwang HBI Manfred Hauser

Auf der A1 in Fahrtrichtung Wien erreignete sich Dienstag gegen 10:00 ein schwerer Verkehrsunfall. Die Feuerwehr Eugendorf wurde als zweites Hydraulisches Rettungegeräte alarmiert. Bereits auf Anfahrt wurde durch die Feuerwehr Hallwang, welche für diesen Streckenabschnitt der A1 zuständig ist, die Meldung durchgegeben das keine Personen eingeklemmt sind. Somit wurde die Feuerwehr Eugendorf nicht mehr benötigt und konnte wieder in die Zeugstätte einrücken.

Facebook

"Gefällt mir" gilt den Einsatzkräften, nicht dem Ereignis

Einsatzort

Bottom