call122

Eugendorf

Freiwillige Feuerwehr Eugendorf

Feuerwehr
Bottom

PKW Brand 18.11.2017

Brandeinsatz am 18.11.2017
Art des Einsatzes Brandeinsatz
Alarmstufe 1
Einsatzort Autobahn
A1, Fahrtrichtung Wien zwischen Eugendorf und Thalgau , 530 Eugendorf
Zur Karte
Alarmierung 08:00
Sirene Sirene
Rufempfänger Rufempfänger
SMS
Alarmierte Feuerwehren
Hauptwache Eugendorfmit 24 Mann
FF Seekirchen nicht mehr eingesetzt
FF Hallwang mit 24 Mann
gesamt: 48 Mann
Andere Einsatz­organisationen Polizei, Rotes Kreuz, Asfinag
Eingesetzte Fahrzeuge
Last_01 Last Eugendorf

tlf Tank Eugendorf - a. D. 2020

1 Rüstlösch Eugendorf

Vorgefundene Lage PKW am Pannenstreifen, kein Brand ersichtlich, leichte Rauchentwicklung -> vermutlich Motorschaden
Durchgeführte Maßnahmen Unfallstelle abgesichert, 2 facher Brandschutz aufgebaut, Batterie abgeklemmt, Einsatzstelle an ASFINAG übergeben
Einsatzende 08:40
Einsatzleiter OFK Stv. HBI Putz Christian

Facebook

"Gefällt mir" gilt den Einsatzkräften, nicht dem Ereignis

Einsatzort

Bottom